VAC: VAC

Navigation überspringen


 

Seite durchsuchen

Sitetools





 

Presseinformationen 2015

----------------------------------------------------------------------------------------------------

8. Dezember 2015
Komplett überarbeitete Produktreihe:
Kompakte Isoliertransformatoren der VACUUMSCHMELZE für moderne Schmalband-PLC-Anwendungen
Hanau / Frankfurt – Die VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) hat ihre  Produktreihe „PLC Transformers for Smart Metering“ komplett überarbeitet. Aufgrund der zunehmenden Vielfältigkeit der Einsatzmöglichkeiten werden diese nun unter dem Titel „Isoliertransformatoren für Schmalband-PLC-Anwendungen“ angeboten. Hiermit soll die universelle Verwendbarkeit der Bauelemente zum Ausdruck gebracht werden, z.B. als Signalübertrager für die Steuerung und Kontrolle von Haushaltseinrichtungen oder auch als Datenübertrager für die Zählerfernauslesung von Smart Metern. Die Übertrager der neuen Typenreihe basieren auf den VAC-eigenen Werkstoffen VITROVAC® bzw. VITROPERM®. Sie zeichnen sich vor allem durch herausragende Übertragungseigenschaften, hohe Robustheit gegenüber EMV-Störungen und sichere galvanische Trennung aus.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

18. November 2015
Wiederbelebung einer alten Tradition:
VACUUMSCHMELZE organisiert erstmals wieder Pensionärstreffen in Bruchköbel
Hanau – Die VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) organisierte in diesem Jahr erstmals wieder ihr traditionelles Pensionärstreffen. Damit revidiert die neue Geschäftsführung als eine ihrer ersten Maßnahmen eine vor Jahren getroffene Entscheidung, sich am Treffen der ehemaligen Mitarbeiter nicht mehr finanziell zu beteiligen. Am 1. Oktober kamen rund 200 Ruheständler der VAC im Bürgerhaus Bruchköbel zusammen. Unter den Gästen befand sich auch der ehemalige Geschäftsführer der VAC, Dr. Hermann Franz, der für das Treffen eine weite Anfahrt auf sich nahm und eigens aus Hamburg anreiste.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

4. November 2015
Ganz und gar nicht abgehoben:
VACUUMSCHMELZE stellt auf der Space Tech Expo in Bremen neue VACOMAX-Legierung vor
Hanau – Die VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) ist erstmalig auf der Space Tech Expo & Conference Europe, die vom 17. bis 19. November in Bremen stattfindet, mit einem eigenen Stand vertreten. „Europas größte Fachmesse, die auf die Lieferketten und Technik für Raumfahrzeuge, deren Teilsysteme und Bauteile spezialisiert ist“ versteht sich als Plattform für den Austausch zwischen führenden Technikern, Geschäftsführern und globalen Entscheidungsträgern, die sich mit Raumfahrttechnologie beschäftigen. Die VAC präsentiert an ihrem Stand mit der Nummer E09 unter anderem ihre neue Selten-Erd-Dauermagnetlegierung VACOMAX® 262, die sich durch eine höhere Remanenz und eine ebenfalls höhere Energiedichte gegenüber der Vorgängerlegierung VACOMAX® 225 auszeichnet.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

2. November 2015
Blick nach vorne mit Zuversicht:
VACUUMSCHMELZE begrüßt Übernahme der OM Group durch Apollo
Hanau – Am 28. Oktober gaben die amerikanischen Kartellbehörden ihr Einverständnis zur Übernahme der OM Group (OMG) durch Apollo Global Management LLC (Apollo). Damit hat der Eigentümer der Hanauer VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) einen neuen Besitzer. Nicht nur das  ̶  da der bisherige Vorstandvorsitzende und CEO von OMG, Joe Scaminace, im Zuge der Übernahme von seinen Ämtern zurücktrat, gibt es auch einen neuen Chef: Jim Voss arbeitet seit 2012 für Apollo und verfügt über eine mehr als 20-jährige Erfahrung in der Spezialwerkstoff- und Chemieindustrie. Die Geschäftsführung der VAC begrüßt den Wechsel und freut sich auf die Zusammenarbeit mit Apollo. 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

29. Oktober 2015
Mittelstandsförderung in Asien:
Geschäftsführer der VACUUMSCHMELZE auf Korea-Reise mit Bundespräsident Gauck
Hanau – An der jüngsten Korea-Reise von Bundespräsident Joachim Gauck nahm unter anderem auch der Geschäftsführer der Hanauer VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC), Richard Boulter, teil. Er war Mitglied der 15-köpfigen Wirtschaftsdelegation, die sich vorwiegend aus Vertretern mittelständischer Unternehmen zusammensetzte.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

26. Oktober 2015
Ausbildungsbeginn bei der VAC:
VACUUMSCHMELZE bildet junge Talente in gewerblichen Berufen aus
Hanau – 24 Auszubildende und zwei Studenten mit einem dualen Hochschulstudium haben am 1. September ihre Ausbildung bei der VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) aufgenommen. Nach der obligatorischen Einführungswoche mit Begrüßung, Sicherheitsunterweisung und Werksführung folgte am 10. September der Sporttag für alle Auszubildenden gemeinsam mit einem in Eigenregie organisierten Fußballturnier. Für die „Neuen“ gab es als weiteren Höhepunkt schließlich noch das Lehranfängerseminar in Herbstein, bei dem sich die „VAC-Starter“ besser kennenlernen konnten und durch externe Ausbilder wichtige Lektionen in Sachen Projektmanagement und Kommunikation erhielten. Den krönenden Abschluss der Veranstaltung bildete dann die praktische Umsetzung der erlernten Techniken beim Bau von mehreren Holzhütten. Die VAC hat bis mindestens 2020 jährlich 24 neue Ausbildungsstellen zugesichert.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

22. Oktober 2015
Neues aus dem Geschäftsgebiet Kerne und Bauelemente:
Leistungselektronik und neue Sensoren am Stand der VACUUMSCHMELZE auf der SPS Drives 2015 in Nürnberg
Hanau  –  Auch das Geschäftsgebiet Kerne und Bauelemente der VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) wird die diesjährige SPS IPC Drives nutzen, um ein umfassendes Portfolio vorzustellen:  Neben den neuen  DI Sensoren für höhere Nennströme bis zu 100 A und den Chassis-montierbaren Sensoren mit neuem ASIC bis 700 A, bilden die Ansteuerübertrager für IGBT und stromkompensierte Funkentstördrosseln zur EMV aus dem nanokristallinen Werkstoff VITROPERM® den Ausstellungsschwerpunkt am Stand 628 in der Halle 3. Die SPS IPC Drives findet vom 24. bis 26. November in Nürnberg statt.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

---------------------------------------------------------------------------------------------------

20. Oktober 2015
Zum zweiten Mal dabei:
VACUUMSCHMELZE zeigt auf der SPS IPC Drives in Nurnberg Kompetenz in Sachen Motorenoptimierung
Hanau – Zum inzwischen 26. Mal öffnet die SPS IPC Drives ihre Pforten auf der Messe Nürnberg. Die vom 24. – 26.11.2015 stattfindende Fachmesse „umfasst das ganze Spektrum der elektrischen Automatisierung. Sie zeigt alle Komponenten bis hin zu kompletten Systemen und integrierten Automatisierungslösungen“, so die Veranstalter auf ihrer Website. Die VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) ist in diesem Jahr zum zweiten Mal mit einem eigenen Stand vertreten und präsentiert einmal mehr in Halle 3, am Stand mit der Nummer 3-628, ihr gesamtes, breit gefächertes Leistungsspektrum rund um die Motorentechnologie.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

19. Oktober 2015
„Tue Gutes und rede darüber“:
VACUUMSCHMELZE engagiert sich karitativ
Hanau – Die VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) setzt ihr Engagement für all jene, denen es nicht so gut geht, ungebrochen fort: So beteiligte sich ein Team der VAC am 10 Freunde Team Triathlon, dem so genannten Datterich in Darmstadt. Von der Meldegebühr für diesen Sport-Event ging pro Einzelstartplatz ein Euro an gemeinnützige Zwecke. Das Engagement der VAC vollzieht sich aber nicht nur auf sportlicher Ebene: Der Werkschor der VAC trat beim Benefizabend der Ortsgruppe Neuenhaßlau des Malteser Hilfsdienstes e.V. Main-Kinzig auf und brachte dabei eine Spendensumme von über 1.300 Euro zusammen. Die gesamten Einnahmen des Abends kamen dem Kinderhospiz der Malteser und dem „Café Malta“, einer Betreuungseinrichtung für demente Menschen, zugute.

 Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

8. Oktober 2015
Maßgeschneidert und IEC-konform:
VACUUMSCHMELZE entwickelt Übertrager für optimale Ansteuerung von IGBT der EconoDUAL™3 Serie von Infineon
Hanau – Die VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) gibt die Einführung eines neuen Übertragers für die optimale Ansteuerung von Infineon IGBT der EconoDUAL™3 Serie bekannt. Der neue Übertrager mit der Bezeichnung T60403-F5046-X100 ist konform zur IEC 61800 und wird in der englischsprachigen Produktinformation „Gate Drive Transformers for IGBT“ (PI-IA 2) detailliert vorgestellt. Damit stellt die VAC einmal mehr die Fähigkeit unter Beweis, bei ihren Produkten vom ersten Entwicklungsschritt an auf die Wünsche und Vorgaben der Kunden einzugehen.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

29. September 2015
Speicherdrosseln, Übertrager und Induktivitäten:
Werkstoffkompetenz für eine mobile Zukunft - VACUUMSCHMELZE erneut beim VDI Kongress „Elektronik im Kraftfahrzeug“ in Baden-Baden dabei
Hanau – Auch in diesem Jahr ist die VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) wieder beim VDI-Kongress "Elektronik im Kraftfahrzeug" in Baden-Baden vertreten. Bei der aufgrund der internationalen Reputation auch als »Electronics in Vehicles« (ELIV) bezeichneten Veranstaltung im Kongress-haus stellen die Hanauer an ihrem Stand mit der Nummer 64 ihre Werkstoffkompetenz im Bereich Automotive und hier vor allen bei den alternativen Motorenkonzepten unter Beweis. Der rege Austausch zwischen Fahrzeugherstellern und Zulieferern findet am 14. und 15. Oktober zum nunmehr 17. Mal statt.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

4. September 2015
Sponsor beim Zukunftsprojekt:
Werkstoffe der VACUUMSCHMELZE haben Anteil am Rekordflug von Solar Impulse 2
Hanau – Am 3. Juli endete der erfolgreiche Rekordflug des Solar-Flugzeugs Solar Impulse von Japan nach Hawaii. An diesem längsten Non-Stopp-Soloflug, angetrieben nur von Sonnenenergie, hatten auch die Werkstoffe der VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) einen großen Anteil: Als sogenannter „Special Partner“ sponsert das Hanauer Unternehmen das Projekt und stellte seine weichmagnetische Legierung ULTRAVAC® 44 V 6 und den Dauermagnetwerkstoff VACODYM® 655 HR zur Verfügung. Damit trägt die VAC dazu bei, die Zukunft zu gestalten und eine neue Ära in der Fluggeschichte zu schreiben.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

1. Juli 2015
Verhandlungen zwischen VAC und Arbeitnehmervertretern erfolgreich – Standort Hanau langfristig gesichert
Die fünfte Verhandlungsrunde über einen Sozial- und Zukunftstarifvertrag zwischen der VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) in Hanau und dem Verhandlungsteam der Arbeitnehmervertreter bestehend aus Mitgliedern von IG Metall und Betriebsrat brachte am frühen Mittwochmorgen den erhofften Durchbruch. Beide Seiten einigten sich auf dem Verhandlungsweg in den letzten noch offenen Punkten und vereinbarten weit reichende Sicherheiten für den Standort Hanau.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

29. Mai 2015
Neupositionierung der VACUUMSCHMELZE - keine betriebsbedingten Kündigungen:
Hanau - Die VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) in Hanau hat ihre Pläne zur beabsichtigten Neupositionierung des Unternehmens konkretisiert. Demzufolge fällt der Stellenabbau deutlich geringer aus als ursprünglich angenommen. Aktuell geht das Unternehmen davon aus, etwa 240 Stellen abbauen zu müssen, um die notwendigen Kosteneinsparungen zur Stärkung der Wettbewerbsposition und Sicherung des Standorts Hanau realisieren zu können, während die ursprünglichen Überlegungen noch von einem Abbau von ca. 340 Stellen am Standort Hanau ausgingen. Die Geschäftsführung informierte die Belegschaft mit Aushang vom 27. Mai und in mehreren Bereichsversammlungen über diese positiven Entwicklungen und sagte einen Verzicht auf betriebsbedingte Beendigungskündigungen aus Anlass dieses Projektes unter gewissen Voraussetzungen zu.  

 Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

6. Mai 2015
VAC-Sensoren in Nürnberg:
VACUUMSCHMELZE mit ausgereiftem und erweitertem Sensoren-Portfolio auf der PCIM 2015
Hanau – Auf der diesjährigen PCIM in Nürnberg (19. Mai bis 21. Mai) zeigt die VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) einmal mehr ihr umfassendes Sensoren-Portfolio. In Halle 7 am Stand des Unternehmens mit der Nummer 119 gibt es neben Bekannt-Bewährtem erstmals DI-Sensoren speziell für Ladekabel für Elektrofahrzeuge zu sehen sowie neue Modelle für höhere Nennströme bis 85 A.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

23. April 2015
Bauelemente für Industrieanwendungen aus nanokristallinem VITROPERM:
Transformatoren, Schnittbandkerne und Drosseln am Stand der VACUUMSCHMELZE auf der PCIM 2015 in Nürnberg
Hanau – Das Geschäftsgebiet Kerne und Bauelemente der VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) ist auch in diesem Jahr wie-der auf der PCIM in Nürnberg vertreten. Am Stand mit der Nummer 119 in Halle 7 präsentiert das Hanauer Unternehmen Transformatoren, Schnittbandkerne und Drosseln aus dem nanokristallinen Werkstoff VITROPERM®.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

21. April 2015
Start in eine Zukunft bei der VAC:
13 Auszubildende werden nach erfolgreichem Abschluss zu überzeugten „VACianern“
Hanau – Die VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) räumt seit jeher der Ausbildung junger Nachwuchskräfte einen großen Stellenwert ein: So konnten auch unlängst wieder 13 Auslerner in einer feierlichen Zeremonie ihre Abschlusszeugnisse in Empfang nehmen. Das Hanauer Unternehmen übernimmt alle 13 Absolventen und wird sie in den Technischen Diensten und im Geschäftsgebiet Halbzeuge & Teile (HT) einsetzen. Damit starten die jungen Leute in eine aussichtsreiche Zukunft: Alle Auslerner starten zunächst mit der tariflichen Vergütung, haben flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Techniker oder Meister. Für den neuen Ausbildungsbeginn im Herbst sind noch Plätze frei.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------------------------------------------

21. April 2015
CWIEME Berlin 2015:
VACUUMSCHMELZE bringt Motoren mit Hochleistungswerkstoffen in Fahrt
Hanau – Bereits zum 19. Mal findet in diesem Jahr die CWIEME Berlin statt. Vom 5. bis 7. Mai ist auch die VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) vor Ort und empfängt die Messebesucher an ihrem Stand mit der Nummer F24 in der Halle H1.1. Schwerpunkt der Präsentation ist die Motorenoptimierung von der Industrieanwendung bis hin zum Rennsport. Hier hat die VAC für jeden Anspruch die idealen Werkstoff- und Verarbeitungsverfahren im Portfolio. Prominenter Beleg für die Kompetenz der Hanauer ist der Formula-Student-Bolide der ETH Zürich: «grimsel» beschleunigte in nur 1,785 Sekunden von 0 auf 100 km/h und knackte damit den bisherigen Weltrekord von 2,134 Sekunden. Möglich gemacht hatten dies unter anderem auch die von der VAC gelieferten Stator- und Rotorblechpakete aus nur 50 µm dicken VACOFLUX® 48-Bändern und das komplette Rotor-Magnetsystem aus VACODYM®. Der Rennwagen ist am Stand der VAC ausgestellt – Besucher können sich auf diese Weise sozusagen „live“ von der professionellen technischen Umsetzung des zukunftsträchtigen Motorenkonzeptes durch die VAC überzeugen.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

21. April 2015
Zukunftstechnologie Magnetokalorik:
VACUUMSCHMELZE zeigt auf der CWIEME Berlin erstmals neue Legierung CALORIVAC
Hanau – Auf der diesjährigen CWIEME Berlin (5. bis 7. Mai) zeigt die VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) erstmals ihre neue Legierungsfamilie CALORIVAC®. Am Stand mit der Nummer F24 in der Halle H1.1.  ist der Selten-Erd-Legierung eine ganze Vitrine gewidmet. Die VAC bietet mit dieser Technologie eine serienreife Alternative vor allem zu synthetischen Kältemitteln, die den Treibhauseffekt verstärken und mitunter problematisch für die Umwelt sind. 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

16. April 2015
Schöne Tradition:
Auszubildende der VACUUMSCHMELZE sammeln erneut Spenden für die Kinderklinik Hanau
Hanau – Die Auszubildenden der VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) spendeten im März diesen Jahres einmal mehr den Erlös aus der Tombola ihrer Weihnachtsfeier an den Förderverein Sterntaler der Klinik für Kinder und Jugendmedizin des Klinikums Hanau. 490 Euro waren zusammengekommen, und die Geschäftsführung der VAC verdoppelte die Summe auf 1.000 Euro. Im Gegenzug lud das Klinikum die Auszubildenden des ersten Lehrjahres ein, die Kinderstation K22 des Klinikums zu besichtigen und sich über die verschiedenen Projekte des Sterntaler e.V.s  zu informieren.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

13. April 2015
Jugendliche zum Blick hinter die Werkstore eingeladen:
VACUUMSCHMELZE beteiligt sich zum 14. Mal am Girls‘ Day – Boys‘ Day
Hanau – Am 23. April findet nunmehr zum 14. Mal der große „Berufsschnuppertag“ für Schüler ab den 5. Klassen statt. Ebenso viele Jahre beteiligt sich auch die VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) an diesem Berufsorientierungsprojekt und öffnet einmal mehr ihre Tore für alle neugierigen Schüler und Schülerinnen. Auf dem Werksgelände können die Jugendlichen die Magnetfertigung, die Elektrowerkstatt, das Labor, die mechanische Werkstatt, das Bandwalzwerk und die Festigkeitslabors besichtigen. Unter der Aufsicht von Patinnen (bestehend aus Mitarbeiterinnen der VAC aus technischen Bereichen), Auszubildenden und Ausbildern finden anschließend in der Lehrwerkstatt mehrere Praxisprojekte statt.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

27. März 2015
Weniger Zertifizierungsaufwand für Endkunden:
Drei Übertrager der VACUUMSCHMELZE vom VDE zertifiziert – neuer SMD-Übertrager im Portfolio
Hanau / Frankfurt – Die VACUUMSCHMELZE (Hanau) gibt die Zertifizierung von drei Übertragern nach der Norm IEC  61558 bekannt. Mit dieser Überprüfung durch den VDE unterscheiden sich die Übertrager, die in der englischsprachigen Produktinformation „Gate Drive Transformers for IGBT“ (PI-IA 1) ausführlich vorgestellt werden, von den bisherigen Typenserien der Hanauer. Für die Kunden der VAC bedeutet dies eine Vereinfachung der Zertifizierung ihrer Geräte, in denen die Ansteuerübertrager zum Einsatz kommen. Neu im Programm ist überdies der SMD-Übertrager 5032-X112, der ebenfalls über die VDE-Zertifizierung verfügt. Die Prüfberichte des VDE sind für die Kunden auf Anfrage erhältlich.

 Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

19. März 2015
Besonders geeignet für Automotive-Anwendungen:
VACUUMSCHMELZE bringt neue Typenreihe stromkompensierter Entstördrosseln aus VITROPERM auf den Markt
Hanau / Frankfurt – Die VACUUMSCHMELZE (Hanau) stellt ihre neuen Drosseln, die speziell für DC/DC-Wandler in Hybrid- und E-Fahrzeugen entwickelt wurden, vor. Die für den Automotive-Bereich in Anlehnung an AECQ200 zertifizierten Entstördrosseln sind in zwei verschiedenen Größen (Typ 1 mit 35 mm x 23 mm x 35 mm und Typ 2 mit 31 mm x 22 mm x 33 mm) erhältlich und sind bei Umgebungstemperaturen von -40 °C bis +115 °C einsetzbar. Die maximale Betriebstemperatur mit eingeschränkter Dauer liegt bei +160 °C  ̶  bei einer ausgesprochen kleinen Baugröße sind die Permeabilität und die Sättigungsinduktion der Drosseln sehr hoch; dadurch eignen sie sich besonders für Dämpfungsanforderungen bei Betriebströmen bis 20 A.

 Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

18. März 2015
„Kollegen helfen Kollegen“:
VACUUMSCHMELZE sammelt 3.625 Euro bei Spendenaktion für Flutopfer in Pekan (Malaysia) –  Geschäftsführung stockt die Summe auf 7.500 Euro auf
Hanau / Frankfurt – Es ist das schlimmste Hochwasser seit Jahrzehnten: Mehr als 160.000 Menschen in Malaysia mussten ihre von den braunen Schlammfluten verwüsteten Häuser verlassen. Auch viele der in Pekan ansässigen Mitarbeiter der VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (Hanau) sind von diesem Schicksal betroffen. Die Mitarbeiter der VAC in Deutschland nahmen diese schlimmen Nachrichten zum Anlass, eine Spendenaktion unter dem Motto „Kollegen helfen Kollegen“ ins Leben zu rufen und intern für Spenden zu werben. Die Initiative endete am 28.01.2015 und erbrachte stolze 3.625 Euro. Die Geschäftsführung der VAC hatte sich bereit erklärt, sich an der Benefizaktion zu beteiligen und die Summe zu verdoppeln. Insgesamt kamen auf diese Weise auf 7.500 Euro zusammen. Die offizielle Übergabe der Spendensumme fand am 13. März vor Ort in Malaysia statt.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

24. Februar 2015
Spring materials and much more:
VACUUMSCHMELZE's Materials and Parts division offers a selection of advanced specialist materials
The Hanau-based VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG offers a full range of advanced materials which are tailored to the needs of its customers, optimizing technological and price/performance aspects and supplying the finished products with the precise material properties and dimensions required. For the company's customers, this means outstanding flexibility and the possibility to deliver high-grade specialist materials in batch sizes as small as 100 - 500 kg, enabling advancement of R&D in step with requirements and resources.

Lesen Sie mehr zu diesem Artikel

----------------------------------------------------------------------------------------------------

18. Februar 2015
Neupositionierung der VACUUMSCHMELZE
Die Hanauer VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (VAC) beabsichtigt als Reaktion auf einen zunehmenden Wettbewerbsdruck vor allem aus China eine globale Neupositionierung mit umfangreichen Veränderungsmaßnahmen. Diese Planungen müssen nun im Rahmen von Interessenausgleichsverhandlungen mit den Arbeitnehmervertretern und der IG Metall diskutiert werden. Im Laufe der nächsten vier Jahre könnten hiervon am Firmensitz in Hanau ca. 340 der bisher etwa 1.450 Arbeitsplätze betroffen sein, die abgebaut und teilweise in andere Fertigungsstandorte verlagert werden sollen. Das Unternehmen verspricht sich davon eine Sicherung und Stärkung des Standorts Hanau mit seinen verbleibenden Arbeitsplätzen sowie eine deutlich bessere Marktposition. In mehreren Mitarbeiterversammlungen am 18. Februar informierte Geschäftsführer Richard Boulter die Belegschaft über Hintergründe und Notwendigkeiten der Überlegungen. 

 Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

9. Februar 2015
Jetzt verfügbar:
VACUUMSCHMELZE stellt englische Versionen von aktuellen Firmenschriften zu Magnetlösungen vor
Hanau / Frankfurt – Bereits zur electronica 2014 stellte die VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (Hanau) ihre komplett überarbeitete Firmenschrift „Selten-Erd-Dauermagnete VACODYM – VACOMAX“ in deutscher Sprache vor. Inzwischen ist auch die englische Version mit dem Titel „Rare Earth Permanent Magnets VACODYM – VACOMAX“ verfügbar. Ebenfalls neu ist die englische Version der Firmenschrift über die Magnetsysteme der VAC. „Magnet Assemblies VACODYM – VACOMAX“ bietet einen umfassenden Überblick über die Lieferformen und Anwendungsbeispiele der Magnetsysteme. Das Leistungsspektrum reicht von besonders anspruchsvollen Unikaten und Prototypen bis zur effizienten Serienfertigung in Millionenauflage. 

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

27. Januar 2015
Jetzt mit Brief und Siegel:
VACUUMSCHMELZE erstmals im Lexikon der Weltmarktführer gelistet
Hanau / Frankfurt – Eine Position unter den Top-3-Unternehmen weltweit in einer bestimmten Branche ist das Kriterium für die Aufnahme in die Datenbank Deutsche Weltmarktführer von Prof. Dr. Bernd Venohr. Diese Datenbank wiederum diente als Recherchegrundlage für die Auswahl der ins Lexikon der Weltmarktführer aufgenommenen Unternehmen. Die VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG (Hanau) ist in der 2015er Ausgabe des vom Wirtschaftsverlag Deutsche Standards EDITIONEN aufgelegten Lexikons mit dabei – in ihrer Eigenschaft als Weltmarktführer für magnetische Spezialwerkstoffe. Nicht umsonst zählt das Hanauer Unternehmen mit seinen über 800 Patenten zu den weltweit innovativsten Unternehmen bei der Entwicklung von hochwertigen industriellen Werkstoffen.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Letztes Update : 22.01.2016

Kontakt

Haben Sie allgemeine Fragen zu unseren Produkten?
Wir beraten Sie gerne!

E-Mail

Kontaktformular