VAC: VAC

Navigation überspringen


 

Seite durchsuchen

Sitetools





 

SYSTEMMONTAGE

Der Aufbau von Magnetsystemen mit VACODYM® bzw. VACOMAX®  Magneten, in Verbindung mit weichmagnetischen Trägerteilen, setzt große Kompetenz im Umgang mit den Werkstoffen und deren Eigenschaften voraus.

Das Wissen und die langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter garantieren einen sachgerechten Aufbau der Magnetsysteme. Die überwiegende Anzahl der gefertigten Systeme wird mit Hilfe der Klebetechnik aufgebaut. Die Kleberauswahl und die Vorbehandlung der Klebeflächen sind von großer Bedeutung für die Qualität der Systeme. Hierzu liegen uns umfangreiche Untersuchungen und Erfahrungen vor, die ebenso wie das Wissen um geeigneten Korrosionsschutz und bewährte Beschichtungsmöglichkeiten in die Systemmontage einfließen. Die VAC kann bei der Klebstoffauswahl auf eine Vielzahl von qualifizierten Klebstoffen für unterschiedlichste Oberflächen in Verbindung mit wichtigen Anwendungsanforderungen (Temperaturstabilität, Chemikalienbeständigkeit, Festigkeit, Aushärteverhalten usw.) zurückgreifen und entsprechend anwenden.

Sekundärteil für einen Linearantrieb

Besondere Erfahrung erfordert der sichere Umgang mit aufmagnetisierten Teilen bei der Montage von Magnetsystemen. Bei kleinen Magnetsystemen steht meist die genaue Positionierung des nicht magnetisierten Magneten im Vordergrund. Bei großvolumigen Systemen dagegen sind magnetisierte Teile mit den daraus resultierenden Kräften, die bis in den Tonnenbereich reichen können, zu verarbeiten. Zur Auslegung und für den Bau dazu erforderlicher Montagehilfen und -werkzeugen unterstützen verschiedene Berechnungshilfen die Erfahrung unserer Mitarbeiter.

Letztes Update : 03.12.2012

Kontakt

Haben Sie allgemeine Fragen zu unseren Produkten?
Wir beraten Sie gerne!

E-Mail

Kontaktformular