VAC: VAC

Navigation überspringen


 

Seite durchsuchen

Sitetools





 

Passive Stromsensoren für den Betrieb mit dem IC DRV 401

VAC bietet ein weites Spektrum von Stromsensoren für Gleich- und Wechselstrommessung in Platinen-bestückbaren und Chassis-montierbaren Ausführungen.

Alle VAC Sensoren bieten die Erfassung hoher Dauer- und Spitzenströme in kompakten Bauformen. Unsere Stromsensoren werden in vielen verschiedenen Kundenanwendungen eingesetzt. Die häufigsten sind:

- Motorumrichter
- Photovoltaik Inverter
- Windkraft Konverter
- Schweißinverter
- Schaltnetzteile
- Unterbrechungsfreie Stromversorgungen

Das von VAC entwickelte Prinzip des Kompensationssensors mit magnetischer Sonde (auch bekannt als Fluxgate-Sonde) als Nullfelddetektor zeichnet sich durch höchste Genauigkeit der Stromerfassung aus.

Die Elektronik der passiven VAC Stromsensoren wird außerhalb des Sensor Moduls aufgebaut. Da sie allerdings fast vollständig in dem applikationsspezifischen IC DRV401 integriert ist, wird nur eine kleine Anzahl von Bauelementen auf der Anwendungsplatine bestückt und der Schaltungsentwurf für die +5 Volt–versorgten Sensoren mit Spannungsausgang stark vereinfacht. Außerdem hat der Anwender mehr Freiheiten in der elektrischen und räumlichen Auslegung des Stromerfassungssystems und stehen ihm eine Reihe von unterstützenden Funktionen des ICs zur Verfügung:

- ein Entmagnetisierungszyklus des Sensorkerns dient der Optimierung des Hysterese-Offsets z.B. nach einem kurzschlussbedingten Überstrom. Er kann durch Anlegen der Spannungsversorgung, oder jederzeit nach Bedarf ausgelöst werden.
- die Signalisierung von Fehlern, wie Kurzschluss oder Unterbrechung der Kompensationswicklung oder dem vorübergehendem Einbruch der Versorgungsspannung.
- die direkte Signalisierung eines Überstromes, ohne hierzu das Analogsignal auswerten zu müssen.
- die Anpassung des Amplitude des Ausgangssignales durch freie Wahl des Messwiderstandes (nicht möglich bei integrierten Sensoren mit Spannungsausgang).
- die Anordnung der Sensorelektronik nahe beim Analog- Digitalwandler (und somit entfernt vom Sensor-Modul), um Störeinflüsse auf das Ausgangssignal zu minimieren.


VAC Evaluation Kits

VAC bietet Evaluation Kits für Entwicklungsingenieure an. Diese bestehen aus dem Evaluation Board mit der Sensor Elektronik, sowie einem kompatiblen passiven VAC Sensor - Modul.

9800 03073 (für die Sensor Typen 4645-X030 / -X060)
9800 03074 (für die Sensor Typen 4645-X100 / -X600 / -X601)
9800 03075 (für die Sensor Typen 4645-X400 / -X410 / -X080)

Weitere Informationen sind verfügbar in unserer Broschüre Passive Stromsensoren für den Betrieb mit dem IC DRV 410, in unserem Papier Anwendungshinweise für das Stromsensor-IC DRV401  sowie in den unten verlinkten Datenblättern.

Das Datenblatt und weitere Informationen zum IC DRV401 finden sich hier:
http://focus.ti.com/docs/prod/folders/print/drv401.html

VAC-Produkt

IPN

lP,max

{RM}

TA

KN

f

X

Primär-
anschluss

Sekundär-
anschluss

Ausführung

 

A

A

Ω

°C

 

kHz

%

 

 

 

T60404-M4645-X010

40

+/- 55

3,91

-40..+85

(1..6) : 1000

DC..100

0,5

Stifte

Stifte

gekapselt

T60404-M4645-X211

50

+/- 150

1,25

-40..+85

(1..5) : 1000

DC..100

0,5

Stifte

Stifte

gekapselt

T60404-M4645-X030

100

+/- 125

1,56

-40..+85

(1..4) : 1000

DC..100

0,5

Stifte

Stifte

gekapselt

T60404-M4645-X060

100

+/- 160

1,56

-40..+85

1 : 1000

DC..100

0,5

Stifte

Stifte

gekapselt

T60404-M4645-X080

100

+/- 300

1,56

-40..+85

1 : 2000

DC..100

0,5

Öffnung für
Primärleiter

Stifte

gekapselt

Weitere Stromsensoren, auch für höhere Ströme und mit integrierter Elektronik, finden Sie hier:
Aktive Stromsensoren für höchste Genauigkeit
Aktive Stromsensoren (mit integrierter Elektronik)

Kontakt

Haben Sie allgemeine Fragen zu unseren Produkten?
Wir beraten Sie gerne!

E-Mail

Kontaktformular

Letztes Update : 22.08.2017