VAC: VAC

Navigation überspringen


 

Seite durchsuchen

Sitetools





 

ANTENNEN ZUR KONTAKTLOSEN INDUKTIVEN SIGNAL- UND ENERGIEÜBERTRAGUNG

Kontaktlose induktive Daten- und Energieübertragungssysteme gewinnen zunehmend an Bedeutung und finden in vielfältigen Applikationen des privaten und industriellen Lebens Anwendung.

Durch den Einsatz dünner weichmagnetischer Bänder lassen sich Sende- und Empfangseinheiten für Übertragungssysteme im Frequenzbereich von ca. 15 - 150 kHz realisieren.

Die Vorteile dieser laminierten Antennen lassen sich wie folgt beschreiben:

  • sehr geringe Verluste, sehr geringe Erwärmung
  • besonders niedrige Bauhöhe
  • sehr kompakte Abmessungen und geringes Gewicht
  • robust gegen mechanische Beanspruchung
  • flexibel in der Formgebung
  • geringe Temperaturdrift der Eigenschaften
  • innovative Lösungsansätze
  • Reduzierung der Systemkosten.

Ob zur Signal- oder zur Energieübertragung, die Antennen der VAC sind ideal an die jeweilige Applikation angepaßt.

Kontakt

Haben Sie allgemeine Fragen zu unseren Produkten?
Wir beraten Sie gerne!

E-Mail

Kontaktformular

Letztes Update : 13.01.2016